Miriam Wirth (Hg.)
Natur erleben rund um Parsberg
Die schönsten Wanderungen und Radtouren
1. Auflage 2018
144 Seiten, 13,5 x 20,5 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Broschur mit Drahtkammbindung
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-86646-355-4
Preis: 14,90 EUR

Vom Naabtal über das Tal der Schwarzen Laber bis hin zum Altmühltal - die Gegend rund um Parsberg hat einiges zu bieten. Dieser Rad- und Wanderführer stellt die sechzehn schönsten Touren der Region vor und liefert zugleich Ausflugs- und Veranstaltungstipps sowie weitere interessante und hilfreiche Informationen.
Die detaillierten und reich bebilderten Wegbeschreibungen ermöglichen es jedem, aus dem breiten Angebot an Routen eine für ihn geeignete auszuwählen. Egal, ob Jung oder Alt, alleine unterwegs oder mit der Familie - es ist für jeden etwas dabei.
Einen ersten Eindruck von den Touren erhält man bereits durch die Piktogramme und stichpunktartigen Basisinformationen zu Beginn jeder Beschreibung sowie das Höhenprofil. Am Ende der Streckencharakteristiken finden sich häufig Hinweise auf Variationsmöglichkeiten, so dass ein breites Spektrum an Wegen entsteht.
Lassen Sie also den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in die idyllische und vielfältige Landschaft in Parsbergs Umgebung!

 

    
Buchtipp
Magische Kraftorte in Niederbayern
Wer Niederbayern liebt, durch Fluren zieht und schollenschwere Äcker bewundert, wer den erdzeitalten Granit des Waldes erfühlt, merkt schnell: Alles hat hier mehr Masse, ist schwerer. Und damit realer, wahrer. Das beeinflusst auch die Weltsicht, man steht mit beiden Beinen auf dem Boden.
Auf der bayerischen Landkarte hat Niederbayern nur im Osten feste natürliche Grenzen. Unten der Inn, oben auf der Karte, also nordöstlich verlaufend, der Hauptkamm des Bayerischen Waldes. Südwestlich wandert der Finger von Simbach/Braunau über Landshut bis Kelheim, Riedenburg, ...