Egon M. Binder
Alois Irlmaier 1894-1959
Der Seher von Freilassing
2. Auflage 2017
72 Seiten, 13,5 x 20,5 cm, zahlreiche schwarz-weiß Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 9783866467811
Preis: 9,90 EUR

Alois Irlmaier war ein "Brunnengräber", der mit der Wünschelrute nach Wasseradern suchte. Dies aber war nicht seine einzige ungewöhnliche Begabung, denn der als bescheiden und zurückhaltend geltende Mann erregte großes Aufsehen durch sein Hellsehen. Er hatte - so beschrieb er es selbst - plötzlich einen "Riss", und er sah Menschen, lebende und tote, Ereignisse, Landschaften ...

    
Buchtipp
Der Doppelvater von Hirtling
Ein Bauer, der nicht auf die Beerdigung seiner Frau gehen will, ein Knecht, der einem Buben beim Bierholen einen gehörigen Schreck einjagt, ein Bahnwärter, der eine Heiligenfigur als Schrankenwärter aufstellt und ein Witwer, der in einer Nacht gleich zwei Mal Vater wird. Davon und von noch weiteren schrulligen Käuzen und Einzelgängern berichten die Erzählungen von Theo Herrlein. Der Autor zeichnet in seinen Geschichten, die zum Teil auf wahren Begebenheiten beruhen, höchst detailreich und liebevoll die Charaktere seiner Figuren auf, die im besten Stil der Thomaschen ...